Montag, 15. September 2014

Auf ein neues...

Die Sommerferien sind vorbei. Ja, ich weiß, in anderen Bundesländern fing die Schule schon vor ein paar Wochen wieder an. Morgen gibt's wieder einen neuen Stundenplan, neue Lehrer etc. Irgendwie sind sechs Wochen Ferien ja noch immer viel zu wenig :D In diesen sechs Wochen konnte man endlich ausschlafen, so lange lesen wie man wollte und so weiter...aber das weiß ja jeder von euch selbst :D Jetzt komme ich schon in die zehnte Klasse... mir kommt es vor als wäre ich erst letztes Jahr auf 's Gymnasium gekommen. So, und jetzt ist Schluss mit meiner "Nostalgischen Phase" :D



In den Sommerferien bin/habe ich....


...gewesen: -Hamburg
                   -Nordsee
                   -Nürnberg
                   -Regensburg
                   -diverse andere bayrische Städte

...gelesen: -Morgen kommt ein neuer Himmel
                 -Silber - Das zweite Buch der Träume
                 -Bevor ich sterbe
                 -Wenn ich bleibe
                 -lovesong
                 -Im Herzen der Zorn
                 -Im Herzen die Gier
                 -Die Wolke
                 -Mein Schutzengel und ich
                 -Die Bestimmung
                 -Isola
                 -Der Junge im gestreiften Pyjama
                 -Bitterzart
                 -Der Verdacht
                 -Die Mütter-Mafia
                 -Die Patin
                 -Gegensätze ziehen sich aus
                 -Anziehungskraft

...geguckt: -Monsieur Claude und seine Töchter
                  -Wir sind die Neuen
                  -ein paar Folgen Glee
                  müsste eigentlich noch mehr gewesen sein aber mehr fällt mir nicht ein :D
                 
...gehört: Ungefähr 10000 mal meine Playlist vom Handy :D (Coldplay, Glee, Imagine Dragons etc.)außerdem ziemlich viel von 5SOS.



Wie ihr seht, habe ich in den Ferien hauptsächlich gelesen :) Im Urlaub habe ich gearbeitet (im Kino^^), die Arbeit war zwar echt cool, trotzdem war der Urlaub ziemlich stressig. Auf dem Rückweg vom Urlaub war ich auf dem Imagine Dragons Konzert in Hamburg (mein persönlich Highlight in den Ferien). Als ich aus dem Urlaub wieder zuhause war, war noch immer ziemlich viel los. Ich hätte sehr gerne mehr Serien geguckt, leider bin ich da sehr wenig zu gekommen. Die letzte Ferienwoche fand ich wegen des Lesemarathons von Sabrina auch total toll!
Alles in allem total gelungene Ferien!
Nur sie könnten noch ein bisschen länger sein ;) Ich habe mich gerade so ans Nichtstun gewöhnt :D

                                                      

                                                           LG, Anto ♥

Kommentare:

  1. Jaaa, die Ferien hätten mindestens doppelt so lang sein müssen! o:
    & du hast Saphirblau vergessen ;)

    AntwortenLöschen