Sonntag, 7. Dezember 2014

Es weihnachtet sehr... ♥ ~ Wunschzettel #2

 
Heute ist schon der zweite Advent.... kennt ihr das Gefühl als ob die Zeit irgendwie total schnell vergeht aber gleichzeitig auch total langsam? So kommt es mir zur Zeit vor. Leider ist es noch nicht sehr weihnachtlich bei mir, wenn Schnee liegen würde, würde das bestimmt ganz anders aussehen. Hoffentlich dürfen wir uns dieses Jahr über weiße Weihnachten freuen! Und weil heute ja Sonntag ist, geht es mit Bekkys und meiner Aktion weiter. Jeden Mittwoch stellt Bekky euch ein Buch vor, dass sie sich vom Christkind wünscht und jeden Sonntag ich.
 
 
 

Heute möchte ich euch "Hope Forever" von Colleen Hoover vorstellen.


Die 17-jährige Sky ist starken Gefühlen bisher aus dem Weg gegangen. Wenn sie einem Jungen begegnet, verspürt sie normalerweise keinerlei Anziehung, kein Kribbeln im Bauch. Im Gegenteil. Sie fühlt sich taub. Bis sie auf Dean Holder trifft, der ihre Hormone tanzen lässt. Es knistert heftig zwischen den beiden und der Beginn einer großen Liebe deutet sich an. Doch dann tun sich Abgründe aus der Vergangenheit auf, die tiefer und dunkler sind, als Sky sich vorstellen kann.


Ihr könnt euch gar nicht vorstellen wie gerne ich das Buch jetzt in der Hand halten und verschlingen würde!!! Wie so ziemlich jeder habe auch ich "Weil ich Layken liebe" & "Weil ich Will liebe" gelesen, die ja von der gleichen Autorin sind. WER DIESE BÜCHER NICHT GELESEN HAT SOLL DAS SOFORT NACHHOLEN! Ich liebe Colleen Hoovers einfachen aber total fesselnden Schreibstil. Und deswegen MUSS ich dieses Buch so schnell wie möglich lesen! Auch als Überbrückung bis August, wenn endlich "Weil wir uns lieben" rauskommt.

 
 Übrigens könnt ihr dieses Buch auf Jessies *klick* Blog gewinnen! :)
 
LG, und einen schönen zweiten Advent, Anto ♥

Kommentare:

  1. Hey,
    Ja das Gefühl kenn ich. Irgendwie seltsam, oder?
    Das Buch klingt echt interessant :)
    GLG von causeILIVEbooks

    AntwortenLöschen
  2. Das Buch brauch ich dringend :D Steht auf meiner WuLi. Ich liebe Colleen.

    Lg Anna
    www.the-anna-diaries.de

    AntwortenLöschen