Samstag, 28. Februar 2015

Lesemonat Februar 2015 ♥

Und schon ist der Februar wieder vorbei. Dieser Monat ist soooo schnell vorbei gegangen... es kommt mir vor als hätten wir gerade erst das neue Jahr begrüßt. Aber in welchem Lesemonat sage ich das nicht? ;)
Im Gegensatz zum Januar fand ich meinen Lesemonat Februar echt bescheiden. Ich habe nur fünf Bücher geschafft, das waren drei weniger als letzten Monat. Diese fünf Bücher hatten insgesamt 1658 Seiten, im Januar habe ich über tausend Seiten mehr gelesen. Im Durchschnitt habe ich im Februar jeden Tag 59 Seiten gelesen. 
 
 
Der Februar begann mit "Beim Leben meiner Schwester" total gut! Ich liebe dieses Buch! *Hier* geht es zu meiner Rezension.
 
 
 
Das zweite Buch, das ich in diesem Monat gelesen habe, war "Margos Spuren". Ich weiß noch nicht so recht, was ich davon halten soll. Ich fand es viel, viel toller als "Eine wie Alaska", trotzdem konnte es mich nicht so ganz überzeugen.
 
 
 
 
 
Für die Schule mussten wir "Emilia Galotti" lesen. Muss man wirklich nicht gelesen haben ;)
 
 
 
 
 
 
 
"Vier Beutel Asche" war endlich mal
 wieder ein "richtiges deutsches Buch". Ich würde zwar nicht immer solche Bücher lesen wollen, aber dieses fand ich für zwischendrin echt mal wieder ganz toll! Die Handlung hat mich echt begeistert. Der Schreibstil hat mich an den von
"Vorstadtkrokodile" erinnert.
 
 
 
Das Letzte Buch, das ich im Februar gelesen habe, war "Legend - Fallender Himmel". Es hat mir richtig gut gefallen und ich freue mich, alleine schon wegen des Covers, den zweiten Teil zu lesen! :)
 
 
LG, Anto♥

1 Kommentar:

  1. Hallo! :) Ich habe gerade deinen Blog entdeckt und mich sofort verliebt!
    Hier gefällt es mir, da bin ich doch glatt mal neue Leserin geworden!

    Liebst,

    Leonie von tulip-reads.blogspot.de ♥

    AntwortenLöschen