Mittwoch, 2. August 2017

Neustart

Hallo!
Ich habe seit fast einem Jahr nicht mehr gebloggt. Jetzt habe ich mein Abitur in der Tasche und kann mich endlich wieder auf andere Sachen als Schule konzentrieren. In meinem letzten Schuljahr habe ich (bis auf Schullektüren) fast nichts mehr gelesen (habe für Harry Potter über ein halbes Jahr gebraucht...) und war dementsprechend auch unmotiviert, was das Bloggen betrifft. Jetzt habe ich meine Leseflaute überwunden und kann mir (zumindest im Moment) vorstellen, wieder regelmäßig zu bloggen. Trotzdem möchte ich, dass das Bloggen ein Hobby bleibt und nicht zur lästigen (gefühlten) Zwangsaufgabe wird.
Auch meine Interessen haben sich während der Oberstufe ziemlich geändert. Ich möchte nichts mit Medien oder Büchern beruflich machen, sondern in eine ganz andere Richtung gehen - was natürlich nicht heißt, dass ich Bücher nicht mehr mag. Ich habe lange überlegt, ob ich mir einen neuen Blog machen soll, in dem es über andere Dinge geht, oder ich hier über andere Themen schreiben soll, aber ich bin zu dem Entschluss gekommen, hier erstmal alles so zu lassen, wie es ist. Ich mag das Design zwar nicht mehr, vielleicht werde ich daran in den nächsten Monaten was ändern. Hier wird es auch in Zukunft nur um Bücher gehen. Allerdings will ich mir noch einen zweiten Blog machen, in dem es dann über das andere Thema geht - aber alles zu seiner Zeit.
Jetzt freue ich mich erstmal, dass mein Blog wieder reaktiviert wurde und alles weitere wird sich ergeben!
Liebe Grüße, Antonia ♥
P.S. Verzeiht bitte mein Gelaber

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen